VETO
Schließen

Hilfe in der Corona-Krise: Futterspenden erreichen Tierheime

Mit insgesamt 306 Paletten voll Futter konnten wir den Schützlingen von 71 Tierschutzvereinen seit Beginn der Corona-Krise helfen. Erfahre, wie sich das Virus auf den Tierschutz auswirkt und wie die Futterspenden Tierheimen jetzt helfen!

Bild

Satt und glücklich: Dank der Spendenbereitschaft vieler Menschen bekamen diese Vierbeiner die Auswirkungen der Corona-Krise nicht zu spüren. Foto: Tierrettung Griechenland-Ghost Mountain Dogs Xanthi e.V.

„Das ist ja der absolute Wahnsinn, vielen lieben Dank. Diese Hilfe lässt das gesamte Kalamata-Team die nächste Zeit sorgenfreier in die Zukunft blicken und ruhiger schlafen.“

Sandra Bliefernich, Verein für hilfebedürftige Tiere e.V.
Autor Hannah Kuck
Verfasst von: Hannah Kuck

Durch meine Arbeit bei VETO und meinen Hund Cuco lerne ich täglich Neues über die Themen Tierschutz und Leben mit Tier. Dieses Wissen teile ich hier in unserem Magazin mit dir. Wir sind immer neugierig auf deine Ideen und offen für Kritik. Schreib uns gerne an [email protected]