VETO
VETO

Erfolge und Happy Ends

Erfolge und Happy Ends Bild

Erfolge und Happy Ends

Erfolge und Happy Ends

Jahresrückblick 2022: Unser Tierschutzjahr im Überblick

Auch 2022 haben wir von VETO uns gemeinsam mit unserer Community, Partnern und Botschafterinnen stark gemacht für den Schutz und die sichere Versorgung von Hunden und Katzen in Europa. In unserem Rückblick erfährst du alles über die wichtigsten Erfolge, Themen und Meilensteine des Jahres. Mehr lesen 6. Januar 2023
Das Bild zeigt zwei Männer auf einem Tierheimgelände, die ein Zaunstück tragen, im Hintergrund bunte Holzhütten

Erfolge und Happy Ends

5 Beispiele, wie die Geld-Prämie wirkt

Zu jeder Futterspende erhalten Tierschutzvereine bei VETO eine Geld-Prämie. Auf unserer jüngsten Tierschutzreise durch Rumänien konnten wir von VETO uns selbst einen Eindruck davon machen, wie diese finanzielle Hilfe die Vereinsarbeit unterstützt. Einige Beispiele haben wir in unserem Überblick für dich zusammengestellt. Mehr lesen 3. Januar 2023

Erfolge und Happy Ends

Lebenswichtige Energie: Stromversorgung für ukrainische Tierheime gesichert

Jeden Tag fällt irgendwo in der Ukraine der Strom aus. Leitungen werden beschädigt oder ganze Masten und Energiestationen bei Angriffen zerstört. Die Lage in den Tierheimen ist nach wie vor dramatisch und ohne Elektrizität können die Hunde und Katzen nur notdürftig versorgt werden. Der Verein Tierfreunde Ukraine e. V. wandte sich darum mit einem Hilfegesuch an VETO. Mehr lesen 3. Dezember 2022

Erfolge und Happy Ends

Nach Vorfall von Tierquälerei: Straßenhund Richie lässt sich nicht unterkriegen

Schon als Welpe hat Richie eine traurige Geschichte zu erzählen. In Rumänien wird er auf der Straße misshandelt und trägt Verletzungen an Bein und Auge davon. Wie der junge Rüde dennoch das Vertrauen in den Menschen behält und welchen Beitrag VETO zu seiner Genesung leisten kann, erfährst du hier. Mehr lesen 11. November 2022

Erfolge und Happy Ends

VETO vor Ort: Die Rettung der Welpen Salt und Pepper

Sie suchen zwischen weggeworfenen Joghurtbechern und schmutzigen Plastiktüten nach Essbarem, um zu überleben. Auf unserer Reise nach Rumänien finden wir die Welpen Salt und Pepper. Die Geschwister wirken krank, schwach und sehr hungrig. Wie wir handeln und ob die Geschichte mit einem Happy End endet, erfährst du in diesem Beitrag. Mehr lesen 11. November 2022
abgemagerter schwarzer Hund der Rasse Galgo Espanol

Erfolge und Happy Ends

16.000 Euro für hilfsbedürftige Windhunde in Spanien

Auch in diesem Jahr unterstützte bosch Tiernahrung im Rahmen unserer Spendenaktion „Hilfe für Galgos in Not“ die teilnehmenden Tierschutzvereine mit 16.000 Euro für die Rettung von Windhunden in Spanien. Nur dank der großzügigen Spende sind Hunde wie Reiter, Victoria und Manolo heute am Leben. Mehr lesen 22. September 2022
1 2 3 4 ... 9