VETO
VETO
Schließen

Rundum förderlich: 5 Beispiele, wie die Geld-Prämie wirkt

Zu jeder Futterspende erhalten Tierschutzvereine bei VETO eine Geld-Prämie. Auf unserer jüngsten Tierschutzreise durch Rumänien konnten wir von VETO uns selbst einen Eindruck davon machen, wie diese finanzielle Hilfe die Vereinsarbeit unterstützt. Einige Beispiele haben wir in unserem Überblick für dich zusammengestellt.

Bild

Als wir von VETO im Herbst 2022 das Tierheim von Laura Calugaru im rumänischen Hunedoara besuchen, ist ein Umbau im Gange. Die Arbeiten sind nötig, aber leeren die Vereinskasse. Foto: VETO

VETO_2022_Rumänien_AI_Screenshot_VETO_2022_Rumänien_AI_Bildschirmfoto 2022-10-25 um 12.39.19

Das Tierheim Happy Paws Home in Rumänien kann mithilfe der Geld-Prämie großräumig eingezäunt werden. Foto: VETO

 
VETO_2022_Rumänien_AI_Screenshot_VETO_2022_Rumänien_AI_Screenshot_Bildschirmfoto 2022-11-28 um 00.45.33

Hundesenior Sir Leo hat in der Arche Noah Transilvania seinen Gnadenplatz gefunden. Chancen auf eine Vermittlung in eine Familie hat der alte Rüde kaum. Foto: VETO

 
stromnetz-tierheim-rumänien

In Rumänien kommt es häufig zu Stromausfällen. Mit einer eigenen Stromversorgung soll das Tierheim von Hans-Werner Gantner unabhängiger werden. Foto: VETO

 
arche-noah-transilvania-ev-transporter

Neben den Kosten für die Anschaffung von Transportern wie diesem von Arche Noah Transilvania e. V. fallen auch Ausgaben für Umbau und Ausstattung der Fahrzeuge an, u.a. für Hundeboxen und Belüftungssysteme Foto: VETO

 
 
VETO_2022_Rumänien_AI_Screenshot_VETO_2022_Rumänien_AI_Screenshot_Bildschirmfoto 2022-11-28 um 11.56.52 (2)

Claudia vom VETO-Team atmet auf: Im Tierheim von Cristina Kasler können wir die Straßenhunde Salt und Pepper sicher unterbringen. Foto: VETO

 
 
VETO_2022_Rumänien_AI_Screenshot_VETO_2022_Rumänien_AI_2J7A9734_1

Kastrationen sind der Grundstein dafür, langfristige Verbesserungen im Tierschutz zu erzielen. Foto: VETO

 
 
Autor Hannah Kuck
Verfasst von: Hannah Kuck

Durch meine Arbeit bei VETO und meinen Hund Cuco lerne ich täglich Neues über die Themen Tierschutz und Leben mit Tier. Dieses Wissen teile ich hier in unserem Magazin mit dir. Wir sind immer neugierig auf deine Ideen und offen für Kritik. Schreib uns gerne an [email protected]