VETO
VETO
Schließen

Um Leid zu lindern: 16.000 Euro für spanische Windhunde in Not

Auch in diesem Jahr unterstützte bosch Tiernahrung im Rahmen unserer Spendenaktion „Hilfe für Galgos in Not“ die teilnehmenden Tierschutzvereine mit 16.000 Euro für die Rettung von Windhunden in Spanien. Nur dank der großzügigen Spende sind Hunde wie Reiter, Victoria und Manolo heute am Leben.

Bild

Galgos, Podencos und andere Jagdhunde sind besonders oft von Misshandlungen und Verletzungen betroffen. Foto: Tierschutz Spanien e. V.

 

Reiter auf dem Weg der Besserung


Foto: Tierschutz Spanien e. V.


Foto: Tierschutz Spanien e. V.


Foto: Tierschutz Spanien e. V.

     
 
galgo-welpen-rettung

Zunächst war unklar, ob die Welpen den Transport überhaupt überleben. Foto: Galgorettung Fränkisches Seenland e. V.

„Solche Rettungsaktionen verschlingen nicht nur eine Menge an Kraft und Energie, auch die Kosten schnellen gerade durch die von den Zecken übertragenen Krankheiten in die Höhe. Deshalb sind wir so dankbar für die Geldspende von bosch Tiernahrung.“

Daniela Braunschmid, 2. Vorsitzende Galgorettung Fränkisches Seenland e. V.
galgo-mama-mit-welpen

Die Auffangstation der Tierschützenden ist kein Vergleich zu dem verdreckten Verschlag, wo Mutter und Welpen einst hausten. Foto: Galgorettung Fränkisches Seenland e. V.

galgo-manolo-tierklinik

Verkehrsunfälle mit ausgesetzten Hunden sind in Spanien keine Seltenheit, doch auch für erfahrene Tierschützer:innen immer wieder schockierend. Foto: Vergiss mich nicht Tiernothilfe e. V.

„Unsere größten medizinischen Notfälle treten in diesem Jahr „Kistenweise“ auf. Noch nie gab es so viele ausgesetzte, abgegebene oder gefundene Welpen. Oft ohne Mutter, Flaschenkinder, ganze Würfe, aufgrund der Hitze allesamt in sehr schlechtem Zustand. Die Versorgung und das Aufpäppeln der Kleinen ist unsagbar zeit- und kostenintensiv.“

Vergiss mich nicht Tiernothilfe e. V.
galgo-welpen-gerettet

Ihren schweren Start ins Leben konnten die Geschwister Sundance und Kid hinter sich lassen. Foto: Vergiss mich nicht Tiernothilfe e. V.

Autor Hannah Kuck
Verfasst von: Hannah Kuck

Durch meine Arbeit bei VETO und meinen Hund Cuco lerne ich täglich Neues über die Themen Tierschutz und Leben mit Tier. Dieses Wissen teile ich hier in unserem Magazin mit dir. Wir sind immer neugierig auf deine Ideen und offen für Kritik. Schreib uns gerne an [email protected]